Beschreibung

Wir bieten verschiedene Startschrankenmodelle an. Die Modelle unterscheiden sich bezüglich der Anzahl der Kontakte (ein oder zwei), der Rückstellung des Startstabes (automatisch oder manuell) und ob sie einen Sprechverstärker integriert haben oder nicht.

Die Startschranke wird vor allem bei alpinen Schirennen benutzt, aber auch für andere Schneesportarten. Sie wird am Start zwischen zwei Pfosten befestigt, so dass der Sportler den Startstab beim Starten bewegen muss. Zur Befestigung ist die Startschranke mit einer Kettenhalterung ausgestattet.

Fakten

  • ein Kontakt für Standardanwendungen
  • zwei Kontakte für Haupt- und Backupzeitmessung
  • automatische Rückstellung für Selftimeranwendungen
  • mit oder ohne eingebauten Sprechverstärker
  • fester Startstab in Übereinstimmung mit FIS Regeln
  • Startstab mit Feder für Selftimeranwendungen
Zubehör
Downloads
  • Dokument
    Beschreibung
    Download
  • Detailierte Auflistung aller ALGE-TIMING Produkte.
  • STSn Produkt-Flyer
  • Detaillierter Katalog für Alpin Skifahren
  • Dokument
    Beschreibung
    Download
  • Bedienungsanleitung
  • Dokument
    Beschreibung
    Download
  • Trainingsaufbau für Ski Alpin.
  • FIS Level 3 Aufbau für Ski Alpin.
  • FIS Level 1 Aufbau für Ski Alpin.
  • FIS Level 2 Aufbau für Ski Alpin.
  • Schema für Langlaufen Einzelstart FIS
  • Schema für Langlaufen Verfolgung FIS
  • Schema Snowboard Slalomrennen
  • Schema Snowboard Slalomrennen mit FIS level
  • Schema für Mountain Biking Downhill mit Funk
  • Download
    Version
    Keine Inhalte vorhanden.
  • Download
    Version
    Keine Inhalte vorhanden.
  • Download
    Version
    Keine Inhalte vorhanden.

Zurück