Karriere bei Alge-Timing

Offene Stellen

Wir sind ein alteingesessener, international tätiger Betrieb für die Herstellung von Geräten für die elektronische Sportzeitmessung. Derzeit sind wir auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern für:

Maschinenbauer/Fertigungstechniker (m/w)

zur Durchführung sämtlicher Arbeiten in unserer Mechanikabteilung und diversen Tätigkeiten im Rahmen der Entwicklung neuer oder Veränderung bestehender Produkte.

Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Maschinenbauer bzw. Fertigungstechniker
  • Mitarbeit in Konstruktion und Entwicklung
  • Erfahrung in folgenden Bereichen:
    • Fräsen (konventionell und NC)
    • Schweißen (WIG - Alu und Chromstahl und Schutzgas - Stahl)
    • Biegen
    • Drehen (konventionell)
    • Bohren und Gewinde schneiden
    • Sägen (Alu, Stahl und Chromstahl)
    • Schlagschere (Blechzuschnitt)
    • Stanzen
  • Fertigungsmontage

Eigenverantwortliches Arbeiten, Zuverlässigkeit, qualitätsbewusstes Denken und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus.

Wir bieten eine Dauerstellung mit 38,5 Wochenstunden und leistungsgerechte Entlohnung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem eingespielten Team mit angenehmem Arbeitsklima.

Student Elektrotechnik Dual (m/w)

Elektrotechnik Dual an der Fachhochschule Vorarlberg

Im Oktober 2014 startete der neue Bachelor Studiengang "Elektrotechnik dual" an der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn. Der Studiengang spricht sowohl AbsolventInnen einer höheren technischen Lehranstalt (HTL), Lehrlingsabsolventen mit Hochschulreife als auch Nicht-Techniker an.

Als Partner der FH Vorarlberg unterstützen wir Sie während den gesamten Praxisphasen Ihres Studiums. Sie sammeln wertvolle Erfahrungen innerhalb der Zumtobel Gruppe und erhalten eine gezielte Vorbereitung auf die Anforderungen der heutigen Berufswelt.

Sie treffen die Wahl, ob Sie Ihren Schwerpunkt bei Zumtobel oder Tridonic setzen. Um Ihnen trotzdem einen umfassenden Einblick in die Leuchtenwelt zu geben, werden Sie während Ihrer Studienzeit ein Projekt bei der jeweils anderen Marke absolvieren.

Details zum Studiengang finden Sie auf der Homepage der FH Vorarlberg.